Bürger-Rikscha

Rikscha fahren ist ein besonderes Erlebnis

Eine Rikscha-Fahrt bringt sehr viel Begeisterung und Freude, auch wenn die Tour „nur“ in der nahen Umgebung stattfindet. Es ist ein gemeinsames aktives Erlebnis, bei dem auch Senioren, die mehr oder weniger ans Haus gebunden sind, eine neue Form der Mobilität erleben. Den Pedaleuren (Söhne, Töchter, Enkel) sowie den Fahrgästen macht das gemeinsame Erlebnis Spaß und ist eine Bereicherung für Familienzusammenkünfte und Ausflüge. 

Wir bieten mit unserer Rikscha eine Möglichkeit für eine umweltfreundliche, gesunde und moderne Mobilität von Bürgern für Bürger im Stadtbezirk Vaihingen, daher auch der Name Bürger-Rikscha.

Wir laden Sie herzlich zum Mitmachen und zum Mitfahren ein!

Die Rikscha-Freunde

Aktuelles zur Bürger-Rikscha

Große Spenden von der Otto F. Scharr-Stiftung und von der Albrecht-Locher-Stiftung

Auf der Suche nach Spenden hatten wir den ehemalige Bezirksvorsteher Herbert Burkhardt angesprochen, der einerseits begeisterter Fahrradfahrer ist und andererseits...

Die Rikscha in der Stuttgarter-Zeitung

Unsere Vorsitzenden Evelin Bleibler und Peter Kungl haben sich mit der Stuttgarter-Zeitung unterhalten. Dabei kam ein toller Zeitungsartikel raus, den...

1 2 3 4 5 6