Bürger-Rikscha

Rikscha fahren ist ein besonderes Erlebnis

Eine Rikscha-Fahrt bringt sehr viel Begeisterung und Freude, auch wenn die Tour „nur“ in der nahen Umgebung stattfindet. Es ist ein gemeinsames aktives Erlebnis, bei dem auch Senioren, die mehr oder weniger ans Haus gebunden sind, eine neue Form der Mobilität erleben. Den Pedaleuren (Söhne, Töchter, Enkel) sowie den Fahrgästen macht das gemeinsame Erlebnis Spaß und ist eine Bereicherung für Familienzusammenkünfte und Ausflüge. 

Wir bieten mit unserer Rikscha eine Möglichkeit für eine umweltfreundliche, gesunde und moderne Mobilität von Bürgern für Bürger im Stadtbezirk Vaihingen, daher auch der Name Bürger-Rikscha.

Wir laden Sie herzlich zum Mitmachen und zum Mitfahren ein!

Die Rikscha-Freunde

Wir bitten um Spenden

https://www.betterplace.org/de/projects/54195-mehr-lebensqualitat-und-freude-im-alter-mit-einem-paralleltandem

Inzwischen haben wir eine ganz gute Auslastung der Bürger-Rikscha erreicht und auch schon über 2400 Kilometer damit absolviert. Es reizt uns aber auch noch andere Möglichkeiten für gemeinsame Ausflüge und Besorgungen auszuprobieren. So sind wir auf ein Paralleltandem gestoßen. Bei diesem Fahrzeug sitzen FahrerIn  und MitfahrerIn nebeneinander, sie können beide in die Pedale treten und sie können auch beide unabhängig voneinander den für jeden selbst passenden Gang wählen. Das heißt bei diesem Gefährt ist aktive Mitarbeit gefordert bzw. möglich. Möglich deshalb, weil das Paralelltandem über einen Elektroantrieb verfügt, der stark genug ist, dass auch nur eine Person das Fahrzeug antreiben kann. Wenn man sich also ausruhen will, geht das genausogut, wie mittreten.

Das Ganze muss natürlich auch finanziert werden. Daher haben wir einen Spendenaufruf auf der Spendenplattform betterplace.org platziert. Wir freuen uns über jeden der oder die dort Spenden will oder einfach die Möglichkeiten auf der Plattform nutzt, um seinen oder ihren Freundeskreis über die Spendenaktion zu informieren.

Aktuelles zur Bürger-Rikscha

Die Bürger-Rikscha in der Wissenschaft

Bianca Llerandi hat über den Einsatz der Rikscha für Fahrten mit Senioren ihre Masterarbeit geschrieben. Dabei hat sie über Interviews...

Testfahrten mit vielen Möglichkeiten

Am Freitag, den 23. Juni und am Wochenende vom 24. und 25. Juni hatten wir zwei neue Fahrzeuge vom Dreirad-Zentrum...

Wer Rikscha fährt, hat mehr vom Leben

Unter diesem Motto könnte man die Ergebnisse der Masterarbeit von Bianca Llerandi zu den Aktivitäten rund um die Bürger-Rikscha zusammenfassen....

Sternfahrt 2017

<== Mohammad, Edi (in der Rikscha) Evelin und Jumaa bei der Sternfahrt Baden-Württemberg am 21. Mai 2017.   ==> Olaf...

Rikscha-Einsatz beim ökumenischen Spaziergang

Am Sonntag, den 19. März, fand ein besonderer Gottesdienst in Möhringen statt: "Mit Luther unterwegs". Das Besondere war nicht nur...

Bürger-Rikscha hat Geburtstag

Vor einem Jahr, im März 2016 fand die Überführung unserer Rikscha von der Radkutsche in Mössingen nach Vaihingen statt. Wir...

1 2 3 4 5